Achtung Baustelle – Kinder haften für ihre Eltern

Buddeln, Baggern, Bauen – im Garten des KiFaZ herrscht reges Treiben. Auf der Kinderbaustelle sind jeden Tag viele fleißige Arbeiterinnen und Arbeiter zu Gange. Schon von weitem sind sie mit ihren gelben Warnwesten und Baustellenhelmen gut zu erkennen. Die Profi-Ausrüstung ist eine Spende des Fördervereins – ebenso wie der neue Bagger für den Außenbereich.

Gemeinsam mit dem KiFaZ-Team hat der Verein überlegt, was in der Einrichtung im Moment am ehesten gebraucht wird – da ist dem Team die Baustelle eingefallen. Sie wurde erst vor ein paar Wochen im Garten eingerichtet und mit rot-weißem Absperrband sichtbar gekennzeichnet. Sehr zur Freude der Kinder.

Mit den Mitgliedsbeiträgen des Fördervereins wurden deshalb Baumhelme, Warnwesten und Speiswannen angeschafft. Eine äußerst großzügige Einzelspende machte darüber hinaus den Kauf des robusten Baggers für den Außenbereich möglich. Nun steht dem echten Baustellen-Erlebnis nichts mehr im Weg – frei nach dem Motto „Kinder haften für Ihre Eltern“. Weitere Anschaffungen für die Kinder sind in Planung – die dann hoffentlich genauso gut ankommen wie die Baustellen-Ausrüstung.

Du willst mithelfen spannende Projekte im KiFaZ zu realisieren? Werde Mitglied im Förderverein, spende einen einmaligen Betrag oder nutze die Möglichkeit den Verein über Amazon Smile für eine Spende von Amazon auszuwählen.    

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Förderverein KiFaZ Hartenecker Höhe e.V.
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner
X