Der Februar bei den Elefantenspitzmäuse

Hallo ,

gerade finden bei uns einige Eingewöhnungen statt.
Hiermit deshalb erst mal ein herzliches Willkommen an alle neuen Eltern und Kinder!
Schön, dass ihr hier seid!

Für unsere Neuzugänge beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt hier in der Krippe. Die Kinder lernen unseren Alltag, unsere Räume und unsere Regeln kennen. Das ist herausfordernd. Hier müssen sie sich auf andere Erwachsene als Mama und Papa verlassen und ihnen Vertrauen schenken, dass wir ihre Bedürfnisse und Interessen genauso präzise wahrnehmen wie ihre Eltern. Dabei hilft es den Kindern, dass Sie als Eltern uns dieses Grundvertrauen auch entgegen bringen und sich darüber freuen wenn Ihr Kind gerne in die Krippe geht.

Außerdem lernen die Kinder hier den Umgang mit anderen Kindern und eine Gemeinschaft außerhalb der Familie kennen. Sie lernen zu verstehen, dass jedes Kind seine eigenen Bedürfnisse hat und wie wir darauf Rücksicht nehmen können. Das ist wichtig, um ein Miteinander schaffen zu können und die Empathie der Kinder zu fördern. Auch ihre eigenen Bedürfnisse lernen sie hier auszudrücken und durchzusetzen. Hierzu zählen zum Beispiel die Bedürfnisse nach Schlaf und Ruhe, nach Bewegung, das Bedürfnis zu entscheiden wer sie wickeln darf und zu entscheiden was sie spielen möchten.

Durch diesen Blick auf die anderen Kinder in der Gruppe bilden sich auch im Alltag Spielfreundschaften untereinander. Gerade unsere älteren Kinder finden sich gerade gegenseitig in solchen Freundschaften. Sie spielen und kommunizieren gerne zusammen und kümmern sich auch um die kleinen oder neuen Kinder. Durch diese neue Gruppenmischung hat sich auch die Dynamik in der Kindergruppe verändert. Stetig bilden sich neue Freundschaften, die ältesten Kinder sind jetzt „groß“ und brauchen z.B. kein Latz mehr beim Mittagessen und im Alltag bringt jedes Kind seine Ideen ein.

Eine Umgewöhnungsphase, die uns herausfordert und bereichert durch all die neuen Charaktere bei uns Elefantenspitzmäusen.
Wir sind gespannt was die nächsten Monate bringen und freuen uns auf die gemeinsam bevorstehende Zeit!

Nächste Woche am Mittwoch, 23.02.2022, wollen wir gemeinsam Fasching feiern. Gerne dürfen sie ihr Kind an diesem Tag in einem Kostüm seiner/ihrer Wahl bringen.
Die Vorbereitungen hierfür sind schon in vollem Gange und wir freuen uns auf diese lustige Faschingszeit!

Ihr Krippenteam

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Förderverein KiFaZ Hartenecker Höhe e.V.
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner
X